Versandkostenfrei ab 75,-EUR
Briefversand für Kleinartikel
5.450 Artikel sofort lieferbar

Noro Haunui

Taranui liegt in den sanften grünen Ausläufern der Südinsel Neuseelands und ist eine kleine Schaffarm in Familienbesitz, die sich seit mehreren Generationen im Besitz der Familie Gardner befindet. „Unsere Familiengeschichte macht diesen Hof zu etwas Besonderem. Es geht nicht nur um Lamm und Wolle, es ist Heimat“, sagt Oberhirte Harriet Gardner. „Ich habe eine echte Leidenschaft für das Produkt, das wir kreieren“, fügt sie hinzu.
Seit 1982 produziert die Familie durch die sorgfältige Zucht einer speziellen Schafherde mit ausschließlich naturfarbenen Tieren, meist schwarz, braun und grau, begehrte Wolle auf höchstem Niveau. Während aus ihrer Merinowolle exquisite italienische Anzüge und hochwertige Stoffe für die Ausstattung luxuriöser Superyachten hergestellt werden, wird ihre einzigartige HAUNUI-Herde für Faserliebhaber auf der ganzen Welt gezüchtet.

HAUNUI, (ausgesprochen Hoo-noo-ee und übersetzt als „Ort der Winde“) ist eine Fusion aus neuseeländischen Halfbred- und Fine Romney-Beständen, die seit Generationen in fortlaufenden Linien gezüchtet werden, um höchste Qualität zu gewährleisten. HAUNUI trägt eine Mikrometerzahl von 22-24. Jedes Vlies wird sorgfältig geprüft, sortiert und bewertet, um die beste Auswahl an Qualität und Farbe zu gewährleisten. Dabei steht der Tierschutz im Vordergrund.
Die Schafe werden nie mulesed. „Wir sind der Meinung, dass man, um diese farbigen Schafe zu erhalten, ihre Wolle lieben und genießen kann“, fügt Gardner hinzu.

Aus Neuseeland wird das Vlies zu NORO nach Japan exportiert, wo es liebevoll kardiert und gesponnen wird. Mit großem Respekt vor den natürlichen Eigenschaften der Wolle und gemäß den hohen Standards von Noro wird Fleece nie überbearbeitet.
Laut Noro „haben Naturfasern großartige Eigenschaften, die der Mensch nicht nachahmen kann. Diese Eigenschaften möchte ich so gut wie möglich in meinen Garnen belassen. Durch den Einsatz von Menschenhand und alten Maschinen werden diese Naturzustände bewusst belassen, damit Naturfasern nicht überbearbeitet werden. All dies, damit Strickerinnen beim Stricken mit Noro-Garnen die Natur näher spüren können.“
HAUNUI ist derzeit in fünf schönen neutralen Farben erhältlich.



Artikel 1 - 8 von 8